logo
Home
Praxisspektrum
Aktuelle Kurse
Zusatzkurse
Yin und Yang
Die 5 Elemente
Psychosomatik
Baubiologie
Taohealing Reisen
Studienreise China
So finden Sie uns
Impressum/Kontakt
Datenschutzerklärung
Gästebuch
Kurs-Anmeldungen

 Praktisches Klinikum in Hang Zhou, China

 
Für TCM-Studenten, welche  lernen wollen, Fähigkeiten schnell in die Praxis umzusetzten, empfiehlt es sich, unsere Reise nach China, in das TCM-Lehr-Krankenhaus in Hang Zhou mit zu machen. 

Hier kann man die TCM an ihrem Ursprungsort  China direkt und authentisch studieren.

Wir werden in mehreren spezialisierten TCM- Krankenhäusern verschiedene ausgewählte Fachbereiche kennen lernen.

Je nach Ineteressengebieten können wir Akupunktur, Kräutertherapie, Tui Na, Schröpftherapie, medizinisches Qi Gong, u.v.m. anbieten.

Unsere Gruppe wird zwischen ca. 5-8 Leuten groß sein.



Daten zum Akupunktur-Klinikum

Termin:      Geplant April 2021

Zeit:            17 Tage

Ort:            Hang Zhou (China)
                   (westlich von Shang Hai)


.....

 

Ab 2014 bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit für 17 Tage in China zu studieren. Dies bedeutet eine außergewöhnliche Gelegenheit, die Traditionelle Chinesische Medizin in einem authentischen Kontext kennen zu lernen. Gerade für uns westlichen Anwender der klassischen östlichen Medizin ist dies von unschätzbarem Wert. Nirgends sonst bekommen wir einen so tiefen Einblick in die Hintergründe und Kniffe in der Traditionellen Chinesischen Medizin, speziell in der praktischen Anwendungen am Patienten.

Die TCM-Universität mit ihren angegliederten Kliniken, hat seit 1985 über 2000 Studenten aus 20 verschiedenen Länder erfolgreich ausgebildet. An der großzügig angelegten Hochschule, befindet sich ein in ganz China bekanntes und renommiertes Kollegium mit hohen medizinischen Standards und einer umfangreichen Bibliothek. Die TCM-Kliniken befinden sich in Hang Zhou, die Stadt welche die Chinesen “Paradies auf Erden” nennen. Historisch eine der sieben berühmten antiken Hauptstädte Chinas, ist Hang Zhou heute eine der wichtigsten Touristenstädte, mit einem reichen Kultur- und Geschichtserbe.

Die Klinik selber gilt als eine der schönsten TCM-Kliniken in China. Hier wird ausländischen Studenten ein Praktikum angeboten, das neben theoretischen Kursen und Vorträgen (auf Englisch) v.a. die direkte praktische Anwendung unter Supervision der Klinikärzte ermöglicht. Die Studenten erlernen die Patientenbehandlung mit Akupunktur (insbesondere die Punktlokalisation und verschiedenste, in China gebräuchliche Nadelungstechniken)

Grundsätzlich werden typische Therapieverfahren der TCM durchgeführt; (so etwa Moxibustion,Akupunktur, Kräutertherapie, Tui Na, Schröpfen, medizinisches Qi Gong, Gua Sha u.v.m.) Dabei werden aus -chinesischer Sicht- die verschiedenen Erkrankungen in Ätiologie, Pathologie, Befunderhebung und Diagnostik in Kursen und Vorträgen durchgenommen.Wir werden die Kurse so gestalten, dass die für uns interessanten Themen soviel wie möglich belegtwerden können (soweit dies technisch möglich ist).

Wir fliegen über Shang Hai, dann reisen wir per Universitätsbus-Bus nach Hang Zhou (ca. 3.5 Stunden). Unsere Studiengruppe wird ca. 5-8 Teilnehmer groß sein und wir sind in einem der TCM-Klinik nahegelegenen Hotel untergebracht.

 

THEORETISCHE KURSE:

Grundlagen der TCM

Diagnostik in der TCM

Chinesische Akupunktur and Moxibustion

Chinesische Ernährungslehre

Chinesische Kräuterheilkunde

Kräuterrezepte der TCM

Tui Na

Klinische Themen sind:

Innere Medizin, Gynäkologie, Pädiatrie, postoperative Erkrankungen, 

Dermatosen,  Erkrankungen des Bewegungssystems, HNO

Hirnschlag, Augenerkrankungen

 

KLINISCHE PRAKTIKA:

Akupunktur, Moxibustion und Schröpftechniken

Akupunkturpunkt-Injektionen und Spezialverfahren

Behandlung allgemeiner Erkrankungen

Erkrankungen des Bewegungsapparates

Kopfschmerzen und Migräne

Gynäkologische Erkrankungen

Kräuterheilkunde

Allgemeine Innere Medizin

Pediatrie

Dermatologie

Atemwegserkrankungen

Störungen des Immunesystems

Ontologie

Allgemeine Sportverletzungen und Traumatologie

Operative Nachversorgung

Erkrankungen der Sehorgane

HNO-Erkrankungen

Kosmetische Behandlungen

Sonstges: Chinesisch, Taiji, Qigong, Kampfsport

 

VORTRÄGE:

– Allgemeine uns spezielle Nadelungs-Techniken

– Chinesische Schädel Akupunktur

Akupunktur Therapie für Migräne, Depression, Sucht,

   Schwindel, Schlaflosigkeit, Menstruationsstörungen ect.

Kräuterheilkunde für Diabetes, Akne, Verdauungsbeschwerden, Bluthochdruck

Chinesische Ernährungslehre

Puls- und Zungendiagnose

Chinese Massage und Tui Na

u.v.m.

 






Top